Der HSV stellt sich vor

Der HSV Neckargartach wurde am 01.01.1951 gegründet. Er ist ein Hundesportverein, der dem swhv angehört.

Ziel des Hundevereins ist, allen Hunden - egal welcher Rasse und Größe - eine Ausbildung zu ermöglichen. Hierbei spielt weder das Alter des Hundes oder des Hundeführers eine Rolle. Im Verein sind Hunde ab dem Welpenalter willkommen. Für sie gibt es einen Welpengruppe, wo Hund und Hundeführer die Grundkenntnisse der Erziehung lernen. Wenn die Hunde den Welpengruppe verlassen, geht es weiter mit der Jundhundeausbildung. Das nächste Ziel ist die Begleithundeprüfung. Sie ist ein unbedingtes MUSS für die weitere Teilnahme an Prüfungen im AGILITY- und VPG/IPO-Bereich.
Nach dem Grundkurs entscheiden die Hundeführer, wie es weitergeht:

Ein Teil hat sportliche Ambitionen und wendet sich dem AGILITY zu. Andere machen mit ihrem Hund eine Gebrauchshundeausbildung (IPO, jetzt IPG) oder interessieren sich für die Fährtenhundeausbildung. Und andere Hundeführer sind mit dem Erlernten zufrieden, üben mit ihren Vierbeinern mehr oder weniger regelmäßig auf dem Hundeplatz bzw. sitzen an den Übungstagen mit Gleichgesinnten zusammen.

Es wird niemand gezwungen, an weitergehenden Ausbildungen oder Turnieren teilzunehmen - die Entscheidung dafür liegt allein beim Hundeführer.
Etliche Hunde wollen einmal "Fährtenhunde" sein, üben das Suchen beim Fährtentraining und haben bereits beachtliche Erfolge erzielt.
Weiterhin wird eine IPG-Ausbildung (Gebrauchshundeausbildung) durchgeführt.

Besucher sind zu den Trainings- bzw. Turnierterminen sowie Veranstaltungen immer willkommen!

02. April 2017

SWHV Kreisgruppenmeisterschaft FH der Kreisgruppe 07

Heute fand bei uns, bei herrlichem "Sportler-Wetter", die FH KGM der KG 07 statt.

Wir möchten uns auf diesem Weg nochmals bei allen bedanken,

...

weiterlesen